Schulleben | Aktivitäten | 2012 | Besichtigung Steinmüllergelände
Besichtigung Steinmüllergelände

Mit Bürgermeister Frank Helmenstein beim Anschauungsunterricht der besonderen Art auf dem Steinmüllergelände

Die Klasse 10b der Städtischen Realschule Gummersbach-Hepel hatte die Gelegenheit ihren Erdkundeunterricht anschaulich vor Ort, unter der Führung von Bürgermeister  Frank Helmenstein durchzuführen. Im Themenbereich Stadtplanung erhielten die 24 Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihrer Erdkundelehrerin Birgit Adeyemi eine ausführliche Powerpoint-Präsentation. Diese enthielt trotz vorheriger Recherche interessante Informationen und gab neue Einblicke  zur Umgestaltung des ehemaligen Steinmüller-Areals. Anschließend konnten sich die Schüler vor Ort über die Fortschritte auf dem ehemaligen Industriegelände  überzeugen. Die Schülerinnen und Schüler waren beeindruckt, was sich in ihrer Heimatstadt Neues tut. „Welche für Jugendliche interessante Geschäfte kommen ins neue EKZ, was sind die geplanten Freizeitmöglichkeiten?“ So, unter anderem lauteten die Fragen, die Frank Helmenstein den Schülerinnen und Schüler ausgiebig beantworten konnte. Sogar ein Blick in die Baustelle der geplanten Halle 32 war möglich. Am Ende des Vormittags war klar: Unterricht kann ruhig einmal außerhalb des Schulgeländes stattfinden und ist dennoch informativ.

 

Infoblock
April 2015
21.04.
Elternsprechtag (15-18 Uhr)
28.04.
ZP10 Deutsch
30.04.
ZP10 Englisch
Mai 2015
05.05.
ZP10 Mathematik
06.05.
Schulkonferenz
12.05.
Kennenlernnachmittag zukünftige Klassen 5
15.05.
beweglicher Ferientag
26.05.
Pfingstferien
28.05.
Bekanntgabe ZP-Ergebnisse Klasse 10


alle Termine
Partner